Nach bestandener Herbstzuchtprüfung stellten am 25.09.22 neun Jaghunde ihre jagdliche Brauchbarkeit endgültig unter Beweis. In der Revierförsterei Heidhof (Forstort Garlstedt) und in Scharmbeckstotel wurden im Auftrag der Jägerschaft Osterholz die sogenannten Zusatzfächer ausnahmslos erfolgreich geprüft.